Logo Melanie Morena

SOUNDCLOUD
MIXCLOUD
FACEBOOK
YOUTUBE
TWITTER

ABOUT ME
BASE
RELEASES
GIGS
MEDIA
REFERENCES
PRESS
IMPRESSUM



Mit CDs, USBs und einem weiblichen Sinn für Musik bewaffnet, begeistert Melanie Morena die tanzende Menge mit ihrem energiegeladenen DJ Sets, die sie immer wieder neu mit groovigen, souligen vocal Tunes und elektronischen Beats kombiniert.

Ihre Deephouse-DJ Sets, die sie besonders für Industrie Events spielt und arrangiert, sind voll von harmonisch und rhythmischen Klängen, wobei Sie viele bekannte Songs in Downtempo Versionen zu einem überraschendem Hörerlebnis neu aufleben lässt.

Melanie Morena ist in Deutschland geboren und hat singalesische Wurzeln.

2001 begann Melanie Morena sich für das „House“ Genre zu interessieren. Die Leidenschaft zur Musik und sowie die Vinylsammlung wurden immer größer ...

2004 nahm die junge Künstlerin am Warsteiner Club World DJ Contest teil - gewann - und spielte ihr DJ Debüt auf dem „SMAG-Ibiza Night“ Event im Zuhouse Club (Dortmund). Es war ihre Eintrittskarte in die Clubszene.

2005-2009 war sie ein Teil des DJane Teamprojekt: Female Deejays Gemeinsam tourten sie durch Deutschland und konnten zahlreiche Gigs im Ausland verzeichnen.

2009 startete sie solo als Melanie Morena. Ihre erste eigene Single „How We Gonna Live“ schaffte es auf Platz 1 in den Radio- und I-tunes Charts in Griechenland. 2013 tourte sie im Sommer durch Griechenland, u.a Thessaloniki und Athen.

2011 spielte sie die Eröffnung der Fashion Bar Michael Michalsky Catwalk Bar in Berlin und hat seitdem eine monatliche Residency in der Bar.

2012 gehörte sie zu den Top Ten Finalistinnen des internationalen SHE CAN DJ Contest 2012 (EMI).

2013 spielte Melanie in ganz Deutschland die Store Opening Events des Fashion Labels „1982“, u a. in Leipzig, Berlin, Stuttgart ...